Vorhaben 2021

Die vielen covidbedingten Unsicherheiten machen es mir dieses Jahr noch leichter, ohne schlechtes Gewissen mehr zu trainieren und mich seltener bei Bewerben zu schinden. Ich werde meinen Schwerpunkt mehr auf das Training der Grundlagenausdauer durch Laufen und Radfahren (in den kälteren Monaten auf Zwift) legen und mehr Zeit in Stabilisierungs- und Dehnungsübungen investieren.

Bewerbe sollten es diese werden:

  • Semmering Adventure Trailrun, „6h Endurance“, 29. Mai: Rundkurs über 7km mit 400Hm über 6 Stunden
  • Grossglockner Ultra Trail, „Grossglockner Trail“, 31. Juli: von Kals am Großglockner nach Kaprun. 57km mit 3.500Hm. 3 ITRA- bzw. UTMB-Punkte sprechen für sich.
  • Graz Marathon, „Pacemaker“, 10. Oktober: Ob Halbmarathon in 1:29 oder Marathon in 3:14 oder 3:29 wird erst festgelegt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen