Grazmarathon

12.10.2014 – Grazmarathon

Nach einer echt geilen Laufsaison war mein 2:59er-Pacemaker-Job beim Grazmarathon der letzte Bewerb heuer… Mit einer Brutto-Zeit von 2:59:51 (bzw. Netto 2:59:29 – die letzten drei Kilometer quetschte ich noch ein paar Sekündchen für mein einziges Schäfchen heraus, da es ansonsten durch die Netto-Zeit-Differenz über der magischen 3-Stunden-Schallmauer geblieben wäre) habe ich eine Punktlandung hinbekommen :-)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen