2. Gratweiner Lauffestival

12.04.2014 5km Gratweiner Lauffestival
Von der Platzierung her (2. in meiner Klasse, 3. Gesamt) hätte ich mir fast mehr erwartet, was die Zeit betrifft (17:27) bin ich zufrieden, zumal ich aus dem ganz normalen Training angetreten bin und mit 3:29/km das Tempo für mich in Ordnung geht… Die Idee war, volle Kanne los zu laufen und dann schauen was passiert. Die erste Runde (2,5km) lief ich mit einem Schnitt vom 3:17/km was für mich auf Dauer (natürlich) zu schnell war – die zweite Runde habe ich dann mit meinen sauren Haxn irgendwie fertig gemacht ;-))

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen